Seoul

Seoul, die Hauptstadt von Korea, verfügt über erstklassige Unterkünfte, Restaurants und Dienstleistungen und ist nach wie vor das wichtigste Kongressziel in Asien. Die Geschäftsbesucher werden geführt, um eine wunderschöne Mischung aus koreanischer Geschichte, Kultur und moderner Landschaft zu erleben, während sie Seouls starke Meeting-Infrastruktur genießen. In Seoul finden regelmäßig verschiedene Veranstaltungen wie hochrangige Treffen wie der G20-Gipfel und große Konventionen wie der Rotary International Convention mit über 46.000 Delegierten statt. Seoul verfügt auch über auffällige einzigartige Locations, bietet angenehme Teambuilding-Aktivitäten und ermöglicht Incentive-Touren

Mehr Informationen anzeigen

Seoul South Korea 4K .City - Sights - People

Incheon

Incheon ist eine bedeutende Hafenstadt in Korea und Heimat des Incheon International Airport. Als freie Wirtschaftszone spielt Incheon eine zentrale Rolle in Logistik, Business und Freizeit in Nordostasien. Songdo Smart City ist insbesondere auf die Bereiche Finanzen, Handel und wissensbasierte Industrie spezialisiert. Eine der größten Stärken von Incheon als MICE-Stadt ist die Nähe zu den Flughäfen und zu Seoul.

Mehr Informationen anzeigen

Things to do in Incheon South Korea

Gyeonggi

Gyeonggi-do hat durch seine strategische Lage und seine dynamische Wirtschaft schon lange eine Schlüsselrolle bei der Entwicklung Koreas gespielt. Die Provinz beheimatet weltweit führende Unternehmen wie Samsung, LG, Hyundai und Kia und macht ein Fünftel des Exports und des BIP der Nation aus. Als die am schnellsten wachsende regionale Wirtschaft in Korea ist Gyeonggi-do eines der begehrtesten Ziele für ausländische Investitionen

Mehr Informationen anzeigen

Gyeonggi-Do(Visit Korea, 경기도)

Informationen

Vom klassischen Meeting, über eine große Konferenz mit mehreren tausend Personen hin zu einem abwechslungsreichen Incentive gibt es im gesamten Land viele Möglichkeiten. Hier noch weitere interessante Informationen:

Korea ist ein sehr sicheres Reiseland mit einer sehr guten Infrastruktur (internationaler Flughafen Incheon sowie mehrere nationale Flughäfen, viele Schnellzugverbindungen und Premium Limousinen Busunternehmen)

Eine Einreise nach Korea ist für Deutsche bis 90 Tage visumsfrei möglich

Es gibt drei lokale koreanische Hotelketten Lotte Hotels, Shilla Hotels und BENIKEA (Budget Hotels) sowie viele internationale Hotelkette 

Korea hat eine Auswahl an Unique Venues zusammengestellt

Der Shilla Millennium Park

Der Shilla Millennium Park ist in fünf große Bereiche unterteilt: History Fantasia, Frontier Bay, Craftia, Emile Polis und Hwarang Spirit führen Sie durch einen Zeittunnel, der 1200 Jahre zurück bis in die Silla-Dynastie reicht. Es gibt praktische Erfahrungen in verschiedenen "Workshops" mit verschiedenen Themen, die einen Einblick in das Leben der Menschen während der Silla-Zeit bieten. Im Hanok Resort werden verschiedene Vorführungen sowie Massagen und ein Spa im Freien angeboten. Dies macht diesen Ort zu einer All-in-One-Attraktion für Urlaubsreisende.

Das Conmaul Gyeungju Oriental Hospital

Das Conmaul Gyeungju Oriental Hospital in Gyeongju, der ehemaligen Hauptstadt der 1.000-jährigen Dynastie der Silla-Dynastie, bietet Angehörigen von Türken und Ausländern, die östliche und westliche Gesundheitstests durchführen, eine ärztliche Beratung und ein Rezept. Das Krankenhaus widmet sich der Wiederherstellung der inneren Ruhe durch Heilung von Körper und Geist und gilt als hervorragender Erholungsort für Gesundheit und Entspannung.

Die Seokguram-Grotte

Die Seokguram-Grotte in einer der vier großen antiken Städte der Welt ist neben dem Bulguksa-Tempel das schönste Werk buddhistischer Kunst in ganz Korea. Die architektonischen Fähigkeiten der künstlichen Grotte, die detaillierten Buddha-Schnitzereien, die die Wände füllen, bilden eine bemerkenswerte Struktur, die weltweit unerreicht ist, während der Bulguksa-Tempel, ein UNESCO-Weltkulturerbe, das ebenfalls auf halber Höhe des Tohamsan-Berges liegt, den Baustil von Goryeo und dem frühen Joseon präsentiert Zeit und seine tieferen buddhistischen Prinzipien. Das Silla History & Science Museum gibt den Besuchern einen detaillierten Einblick in das Innere der beiden.

 

Das Bomun Resort

Das Bomun Resort liegt am malerischen Bomun See und bietet erstklassige Hotels, Restaurants und drei Golfplätze. Der Erholungsbereich ist voll besetzt, aber der eigentliche Juwel ist der Heißluftballon , von dem Sie den vollen Blick auf die alte historische Stadt und ihre wunderschöne Landschaft haben.

Wir sind gern für Sie da.

Haben Sie fragen zu unseren Reisen?
Rufen Sie uns an oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

 +49 (0)361 30265984

Kontakt